Allgemein

TaM startet mit „Zwei wie Bonnie und Clyde“ Angriff auf die Lachmuskeln

Dilettantisches Gaunerpärchen unterhält in hoch- und plattdeutsch – Regie Elke Münch WILHELMSHAVEN/TaM – Mit großem Spaß – auch schon bei den Proben – bereitet sich das Ensemble von „Zwei wie Bonnie und Clyde“ auf die Premiere am Sonnabend, 13. November, 20 Uhr, vor. In der Regie von Elke Münch hat die turbulente Komödie von Tom …

TaM startet mit „Zwei wie Bonnie und Clyde“ Angriff auf die Lachmuskeln Weiterlesen »

Norden – Niederdeutsche Bühne – Viel Applaus für Magret Martens und Hero Kruse mit „Frühstück bi Kellermanns“

Sonntagmorgen in der Wohnküche von Lotte und Rudi Kellerman, der Frühstückstisch ist appetitlich gedeckt. Der Tee – natürlich die original Ostfriesen-Mischung  – ist heiß, das Ei hat genau die richtige Konsistenz, nicht zu hart und nicht zu weich. Einem gemütlichen Frühstück im Kreis der Familie steht also nichts mehr im Weg. Doch ein Gedeck bleibt …

Norden – Niederdeutsche Bühne – Viel Applaus für Magret Martens und Hero Kruse mit „Frühstück bi Kellermanns“ Weiterlesen »

NDB Nordenham beginnt mit „Misery“

SCHRIEW ÜM DIEN LÄBEN – MISERY Stück nach dem Roman von Stephen Kingvon William Goldmanins Plattdeutsche übertragen von Frank Grupe Regie: Frank Wittkowski (Varel)Premierentermin: 22. Oktober 2021 Schriftsteller Paul Sheldon hat einen Autounfall und wird bewusstlos. Als er wieder zur Besinnung kommt, findet er sich in einem Bett wieder, an einen für ihn unbekannten Ort. Annie Wilkes …

NDB Nordenham beginnt mit „Misery“ Weiterlesen »

Ehrungen in Cuxhaven

Ehrungen bei der „Döser Speeldeel“. Für 10 Jahre Mitgliedschaft wurde Janin Bosecker geehrt, 25 Jahre ist Gisela Grote Mitglied. Bereits seit 40 Jahren dürfen sich Susanne Körner, Bärbel Brandt, Renate Kuhlins und Marlies Lampe Mitglieder der Döser Speeldeel nennen.

Theaterautoren Werkstatt

Die Vorstände drei Niederdeutschen Bühnenbünde aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg -Vorpommern und Niedersachsen/Bremen trafen sich zu einer Online-Konferenz um über die Einrichtung eine Theaterautoren-Werkstatt zu diskutieren. Zunächst wurde ein Arbeitspapier entworfen um auf dieser Grundlage weitere Planungen und Umsetzungen zu erzielen. Weitere Informationen werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.

AHB Oldenburg ehrt langjährige Mitglieder

Auf der Jahreshauptversammlung der August-Hinrichs-Bühne am Oldenburgischen Staatstheater wurden zahlreiche Mitglieder für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet. Bühnenleiterin Petra Bohlen wurde auf der Versammlung durch den stellvertretenden Bühnenleiter Cay Hendryk Meyer für Ihre 30jährige Mitgliedschaft in der August-Hinrichs-Bühne geehrt. In vielen Rollen hat sie das Publikum mit ihrer Darstellung in besonderer Weise begeistert. Unvergessen in den …

AHB Oldenburg ehrt langjährige Mitglieder Weiterlesen »