Allgemein

NDB Nordenham beginnt mit „Misery“

SCHRIEW ÜM DIEN LÄBEN – MISERY Stück nach dem Roman von Stephen Kingvon William Goldmanins Plattdeutsche übertragen von Frank GrupeRegie: Frank Wittkowski (Varel)Premierentermin: 22. Oktober 2021 Schriftsteller Paul Sheldon hat einen Autounfall und wird bewusstlos. Als er wieder zur Besinnung kommt, findet er sich in einem Bett wieder, an einen für ihn unbekannten Ort. Annie Wilkes hat …

NDB Nordenham beginnt mit „Misery“ Weiterlesen »

Theaterautoren Werkstatt

Die Vorstände drei Niederdeutschen Bühnenbünde aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg -Vorpommern und Niedersachsen/Bremen trafen sich zu einer Online-Konferenz um über die Einrichtung eine Theaterautoren-Werkstatt zu diskutieren. Zunächst wurde ein Arbeitspapier entworfen um auf dieser Grundlage weitere Planungen und Umsetzungen zu erzielen. Weitere Informationen werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.

AHB Oldenburg ehrt langjährige Mitglieder

Auf der Jahreshauptversammlung der August-Hinrichs-Bühne am Oldenburgischen Staatstheater wurden zahlreiche Mitglieder für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet. Bühnenleiterin Petra Bohlen wurde auf der Versammlung durch den stellvertretenden Bühnenleiter Cay Hendryk Meyer für Ihre 30jährige Mitgliedschaft in der August-Hinrichs-Bühne geehrt. In vielen Rollen hat sie das Publikum mit ihrer Darstellung in besonderer Weise begeistert. Unvergessen in den …

AHB Oldenburg ehrt langjährige Mitglieder Weiterlesen »

Große Ehrung für Dirk Wieting

7. Grode Plattdüütsche Week eröffnet – PlattGanter an Dirk WietingDie 7. Große Plattdeutsche Woche (Plattdüütsche Week) ist am Sonntag feierlich im Lichthof des Ganderkeseer Rathauses eröffnet worden. Höhepunkt der von der Plattdeutschbeauftragten Meike Ahlers moderierten Veranstaltung, die musikalisch von Sabine Hermann begleitet wurde, war die Verleihung des PlattGanters 2021 durch Bürgermeisterin Alice Gerken. Diese hohe …

Große Ehrung für Dirk Wieting Weiterlesen »

Cuxhaven: Volker Kästner gibt sein Amt ab.

Auf der Jahreshauptversammlung der Niederdeutschen Bühne Cuxhaven „Döser Speeldeel“ hat es unter dem Punkt „Wahlen“ Veränderungen im Vorstand der Bühne gegeben. Volker Kästner hat nach 22 Jahren das Amt des Bühnenleiters der Niederdeutschen Bühne „Döser Speeldeel“ in Cuxhaven zur Verfügung gestellt. Er hat bis zu diesem Zeitpunkt dieses Amt mit großem Engagement und Einsatz geführt …

Cuxhaven: Volker Kästner gibt sein Amt ab. Weiterlesen »

Niederdeutsche Bühne Waterkant feiert erste Premiere im Kleinen Haus

Zwei Singles und zehn Bewerber – Bi mi to Huus, Klock fief? Die Niederdeutsche Bühne „Waterkant“ feiert ihre erste Premiere der Spielzeit 2021/2022 Bi mi to Huus, Klock fief?  ab 16. Oktober 2021  um 19.30 Uhr, Kleines Haus. Zum StückCeline und Jan-Marc haben die Nase voll vom Single-Dasein. Sie sehnen sich nach einer festen Beziehung. Online-Dating-Plattformen kommen für sie nicht …

Niederdeutsche Bühne Waterkant feiert erste Premiere im Kleinen Haus Weiterlesen »

Niederdeutsches Theater Delmenhorst

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung endete beim Niederdeutschen Theater Delmenhorst ein kleine Ära. Nach 24 Jahren gab Lorina Sachtje ihr Amt als Rechnungsführerin ab. „Da sie aus gesundheitlichen Gründen nicht an dieser Versammlung teilnehmen konnte, wird die Ehrung für ihre geleistete Arbeit zu einem späteren Termin nachgeholt“, verspricht Bühnenleiter Dirk Wieting. Zum neuen Rechnungsführer wurde Markus …

Niederdeutsches Theater Delmenhorst Weiterlesen »