Der Seminarkalender 2020 ist fertiggestellt und unter Seminare eingestellt

Die Jahresstatistik des Niederdeutschen Bühnenbundes Niedersachsen und Bremen e.v. für das Kalenderjahr 2019 kann mit einem Klick auf das NBB – LOGO eingesehen werden.

In Anerkennung seiner langjährigen Verdienste als Bühnenleiter der Niederdeutschen Bühne Wiesmoor um das Niederdeutsche Theater und um die Pflege und Förderung der Niederdeutschen Sprache wurde Helmut Saathoff auf Beschluss der Bühnenleiterversammlung vom 2. November 2019 zum Ehrenmitglied des NBB ernennt.
Die Laudatio hielt der Präsident des Niederdeutschen Bühnenbundes Niedersachsen und Bremen Arnold Preuß, der auch die Urkunde der Ehrenmitgliedschaft überreichte

Preuß betonte, dass es das erste Mal sei, dass ein Bühnenleiter mit dieser Ehrung für sein Wirken geehrt wird. Helmut Saathoff hat in über 40jähriger aktiver Bühnenarbeit seine Aufgaben als Bühnenbaas mit Fleiß, Ausdauer und dem rechten Gefühl für die Gemeinschaft ausgeführt. Er hat dabei den Grundgedanken des Bühnenbundes, qualtitätsvolles, anspruchsvolles Niederdeutsches Theater zu präsentieren, gelebt. Besondere Inszenierungen, Willy-Beutz-Schauspielpreise, Belebung der Freilichtbühne Wiesmoor, Gründung einer Jugendgruppe seien nur einige Beispiele seines Wirkens für das Niederdeutsche Theater und den Erhalt der Niederdeutschen Sprache.

Helmut Saathoff dankte sehr für die für ihn überraschende Ehrung, die mit der Übergabe der Ehrenurkunde sichtbar wurde. Selten sei es gelungen, ihn sprachlos zu sehen. Er versprach, sich als jetziger Ehrenvorsitzender der Bühne Wiesmoor, weiter für die niederdeutsche Sprache und das niederdeutsche Theaterspiel einzubringen, und freue sich an der nächsten Bühnenleitungentagung als Ehrenmitglied teilzunehmen.




Helmut Saathoff, Arnold Preuß   Foto: NDBWiesmoor